Mit einer tollen Bezirkseinzelmeisterschaft und dem U16 Titel zu Beginn des Jahres hatte Hanna sich für die die SWF Meisterschaften der Alterklasse U16 qualifiziert. Bisher konnte Hanna an ihre guten Leistungen auf Bezirksebene anknüpfen und ist 2,5 aus 3 Runden noch ungeschlagen. In der ersten Runde bezwang sie den Setzplatzdritten Eric Wortmann/Plettenberg. In der zweiten Runde folgte ein Sieg gegen die direkte Mitkonkurrentin Christiane Zapp/Bergneustadt um den Qualiplatz zur NRW-Meisteschaft. Am Nachmittag folgte am Spitzenbrett ein Remis gegen Frederik Grobe/Turm Hohenlimburg. Morgen geht es gegen den absoluten DWZ-Favoriten Lukas van Bargen von Königsspringer Iserlohn.

.

Joomla templates by a4joomla