Auf den Bezirksjugeneinzelmeisterschaften zu Beginn des Jahres belegten die Sunderaner  Jugendlichen Torben Schreiber, Maximilan Hoff, Jonas Pega und Hanna Schreiber ausgezeichnete Plätze und qualifizierten sich für die nächste Ebene, den SWF-Einzelmeisterschaften.

Wurde auf Beziksebene Partien mit einer Bedenkzeit von 2h/40 Züge Rest 30min gespielt hieß es für Torben als HSK-Vizemeister in der Alterklasse U14 auf SWF-Ebene im Schnellschach eine Runde weiter zu kommen. Er zeigte dort eine tolle Leistung jedoch fehlte ihm am Ende häufig die Zeit um seine guten Stellungen umzusetzen. Am Ende belgete er auf Grund der Feinwertung den 10. Platz.

Unsere anderen drei Jugendlichen starteten in der Altersklasse U16 und gehörten alle dem Favoritenkreis an und bestätigten dies auch. Jonas gewann das Teilnehmerfeld der U16 und darf sich Bezirksjugendeinzelmeister 2016 nennen. Den zweiten Platz in diesem Teilnehmerfeld wurde Hanna und somit auch Bezirksjugendeinzelmeisterin 2016. Maxi belegte einen starken 3. Platz im Teilnhemrfeld der Jungen.

Somit haben sie Jonas und Hanna für die SWF-Ebene qualifiziert, während Maxi über einen Freiplatz die die Möglichkeit hat dort zu spielen. Die Swf-Meisterschaft der Alterklasse U16 / U18 startete am Samstag und findet in der Jugendherberge Burg Billstein statt. Verfolgt werden kann das Turnier vermutlich wieder auf der Internetseite des Schachverebandes Swf www.svswf.de. Wir wünschen viel Spaß, Erfolg und interessante Partien.

 

 

 

Joomla templates by a4joomla
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.