So gut wie dieses Jahr lief es noch nie. Gleich vier der sechs Spieler aus den befreundeten Schachvereinen kamen in ihrer Gruppe unter die ersten Fünf und damit auf das Siegertreppchen. 

  

In Gruppe 2 (DWZ 1900 bis 1999) liefen unsere Schachfreunde Josef Schulte und Ralf Schober sozusagen „Hand-in-Hand“ ins Ziel. Beide hatten am Ende 4 Punkte gesammelt. Die Buchholz-Wertung war mit 17 Punkten ebenfalls gleich und nur in der Wertung nach Sonneborn-Berger lag Josef mit 11:10 knapp vor Ralf. Somit belegte Josef den 2. Platz und Ralf den 3. Platz. Beide blieben in diesem Turnier ungeschlagen. Alle Achtung! 

In Gruppe 7 (DWZ 1500 bis 1599) erkämpften sich sowohl Wolfgang Kretschmer, als auch Christof Dinter 3,5 Punkte. Allerdings kam Wolfgang mit einer Buchholz von 19,5 auf Rang 5, während Christof mit Buchholz 15,5 den 9. Platz von 22 Teilnehmern belegte.  

Die Gruppe 8 (DWZ 1400 bis 1499) mischte unser Schirgiswalder Schachfreund Dieter Sorge ordentlich auf. Im Gegensatz zu Wolfgang und Christof punktete er auch in der letzten Runde noch voll und erreichte mit 4 Punkten einen tollen 3. Patz in dieser Gruppe.

 

Auch Hans Kusch in der Gruppe 10 (DWZ 1200 bis 1299) spielte ein gutes Turnier und erspielte sich 3,5 aus 6 Punkten. Mit diesem Ergebnis kam er in seiner Gruppe immerhin auf den 6. Tabellenplatz und verpasste die Siegesränge nur denkbar knapp. 

 

Wie gut die Männer aus Schirgiswalde und Sundern gespielt haben verdeutlicht die 3. Runde. In dieser wurden alle 6 Partien gewonnen. Das verdiente Getränk musste allerdings noch warten, weil am Nachmittag noch eine weitere Runde gespielt wurde. 

 

Insgesamt war es ein sehr schönes und erfolgreiches Turnier für alle Teilnehmer aus Sundern und Schirgiswalde. Vielleicht werden die sechs Teilnehmer im kommenden Jahr von dem einen oder anderen Schachspieler aus den Partnerstädten verstärkt. Es lohnt sich!!!

Joomla templates by a4joomla
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok