Sefket Ibraimi aus der „Zweiten“ wird Vizemeister

Am 16. Dezember 2016 hatte Spielleiter Ralf Schober alle Mitglieder des Schachvereins Sundern zum diesjährigen Weihnachtblitzturnier in die Räumlichkeiten der VHS eingeladen und 16 Mitglieder waren seiner Einladung gefolgt. Die Partien wurden an einzeln durchnummerierten Tischen gespielt und vor jeder neuen Runde gab der Spielleiter die jeweiligen Paarungen bekannt.

Nach über 3 Stunden stand der Sieger dann fest. Alex Stolte gewann das Turnier souverän mit 14,5 Punkten und gab dabei nur einen halben Zähler gegen Peter Kevekordes ab. Zweiter wurde Sefket Ibraimi mit 12,5 Punkten gefolgt von Ralf Schober mit 11,5 Punkten. Jugendspieler Jonas Pega erreichte mit 9,5 Punkten einen hervorragenden 5. Tabellenplatz unter den Erwachsenen. Herzlichen Glückwunsch! Alle weiteren Platzierungen können der nachfolgen Tabelle entnommen werden.

-> Tabelle Weihnachtsblitzturnier 2016

 

Spielleiter Ralf Schober gratuliert Sefket Ibraimi zum zweiten Platz und überreicht ihm eine Schach-CD

Joomla templates by a4joomla
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok