Am Samstag startete nach Aufstieg und einer langen Sommerpause endlich die Schachsaison 2013/2014 in der neu formierten Jugend-Verbandsklasse Nord für unsere Kids.

In der Aufstellung Björn Wunderwaldt, Jonas Pega, Hubertus Kaiser, Maximilian Hoff, Torben Schreiber und Fritz Lange startet sie  als Favorit in die ersten Runde gegen die junge Mannschaft Halver-Schalksmühle 2 und wurde dieser Stellung am Ende gerecht.

Die ersten zwei halben Punkte erzielten Hubertus und Torben. Der eine in schlechterer, der anderer in besserer Stellung, so das alle Beteiligten mit den Remis letzendlich zu frieden sein können.

Es folgte ein sicherer SIeg von Fritz und auch Maxi machte da weiter wo er in der letzten Saison aufhörte, mit einem Sieg. Björn hatte an Brett eins mit dem gut spielenden und kämpfenden Phillip Krause zu tun, der lange ein gleichwertiger Gegner war. Doch am Ende reichte es auch hier zu einem Sieg.

Den Schlusspunkt setzte Jonas an Brett zwei. Nach einem Bauerngewinn in der Eröffnug verwandelte er diesen Vorteil sicher zum Sieg.

.
Joomla templates by a4joomla

Diese Website verwendet ausschließlich die für den Betrieb der Website unbedingt notwendigen technischen Cookies!